/

 

 

SSV Heilsberg e.V.

Gegründet am 23. Mai 1952

Mitgliederzahl: 1.150


WIEDERERÖFFNUNG der Sportanlagen!


Wir haben es schon sehnsüchtig erwartet, dass man wieder die Sportanlagen nutzen kann. Nun haben wir grünes Licht, zumindest in eingeschränktem Umfang. Allerdings ist nach den Verordnungen der Hessischen Landesregierung der Sportbetrieb nur unter strikter Einhaltung der Abstands- und Hygieneauflagen wieder erlaubt.

Die Umsetzung und Einhaltung dieser geforderten Auflagen bedarf unser aller Mitwirkung. Wir bitten im Interesse aller Sporttreibenden um strikte Einhaltung der nachfolgenden Regelungen:


Maßnahmen / Hygienekonzept

Die sportliche Betätigung ist kontaktfrei auszuüben.

Ein Mindestabstand von 1,5 Meter zwischen Personen ist zu gewährleisten.

Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, sind durchzuführen.

Umkleidekabinen, Dusch- und Waschräume sowie Gemeinschaftsräumlichkeiten, ausgenommen Toiletten, bleiben geschlossen. 

Der Zutritt zur Sportstätte hat unter Vermeidung von Warteschlagen und bereits in Sportkleidung zu erfolgen. Das heißt, dass Trainingsbeginn und Trainingsende jeweils so zu gestalten ist, dass sich die jeweiligen Trainingsgruppen nicht begegnen.

Dies bedeutet insbesondere:

versetzter Trainingsbeginn

genügend Zeit zwischen zwei Trainingseinheiten lassen

Zugangszeiten regeln und kommunizieren

Um diese Betretens- und Verlassensregelungen einzuhalten, haben sich die Vereine und die jeweiligen Abteilungen zeitlich untereinander abzustimmen.

 Weiterhin gilt: 

jeweils beim Betreten und vor dem Verlassen der Sportanlagen, außerdem nach dem Aufsuchen der Sanitäranlagen sind die Hände gründlich zu waschen.

Ein Zutritt von Personen, die erkrankt sind oder sich erkrankt fühlen (oder wer ein im selben Hausstand lebendes Familienmitglied hat, das sich krank fühlt), ist nicht gestattet.

Eine Zutritt von Zuschauern ist nicht gestattet.

Eine Dokumentation der anwesenden Personen durch die Verantwortlichen der Vereine zum Nachvollziehen einer möglichen Infektionskette erfolgt.

 





Der Verein hatte sich mit seiner Gründung am 23. Mai 1952, auf seine Fahne geschrieben, seinen Mitgliedern Gelegenheit und Anleitung zu geregelten Turn-, Sport- und Spielbetrieb als Mittel der körperlichen Ertüchtigung zu geben. Dieser Philosophie ist der SSV treu geblieben und somit hat die seinerzeitige Aussage auch nach über sechzig Jahres noch uneingeschränkte Gültigkeit.

War Sport und Bewegung in jener Zeit in der Regel auf die Wochenenden beschränkt und diente meist als Ausgleich zur täglichen Arbeit, so steht der Sport heute im Mittelpunkte unseres täglichen Lebens.

Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren sind heute wesentlich aktiver als die Generationen zur damaligen Zeit. Einem guten Sportverein kommt deshalb eine große Bedeutung zu, dem SSV Heilsberg e.V. eine ganz besondere, denn der SSV ist der Sportverein in Ihrer Nähe. Hier wird lebendiges Vereinsleben mit vielen sportlichen Aktivitäten praktiziert.